Wildbienen & Co.

Insekten sind unentbehrlich für den Naturhaushalt, weil sie ein wesentlicher Bestandteil von Ökosystemen sind. Ohne die oft unscheinbaren winzigen Tiere würde so einiges nicht funktionieren!

Um nur ein Beispiel zu nennen: Wildbienen bestäuben Blüten z.B. von Obstbäumen und nur so können sich Äpfel, Birnen, Pflaumen usw. entwickeln. Ohne die Insekten sähen wir Menschen also ziemlich alt aus...

 

Deshalb ist es sinnvoll, sie zu unterstützen, indem wir "Insektenhotels" -egal ob groß oder klein- in unseren Gärten oder auf Streuobstwiesen für sie bereitstellen.


Wenn ihr eine Anleitung braucht, dann fragt einfach beim NABU Rengsdorf nach. Es handelt bei diesen schönen Insektenhotels nämlich um Eigenkreationen!

So sieht zum Beispiel ein Insektenhaus aus, das ihr in euren Garten hängen könnt.

Dieses besonders dekorative Exemplar macht sich auch gut vor der Haustür!

Hier seht ihr das große Insektenhaus, das der NABU und die NAJU im Jahr 2006 gemeinsam gebaut haben. Wenn ihr auf dem "Apfelweg" in Rengsdorf spazieren geht, könnt ihr es euch genauer ansehen.

Weitere sehr interessante Informationen über Bienen und andere wichtige Insekten findet ihr auf der Homepage des NABU Deutschland unter : www.nabu.de/m05/m05_08/. Dort kann man unter anderem nachlesen, wie man einer erschöpften Hummel weiterhelfen kann, wie man am besten mit Insekten umgehen sollte und warum es immer weniger Wildpflanzen gibt...

 

Bestimmungshilfen findet ihr auf den folgenden Seiten:

 

 

www.wildbienen.info

(Aber bitte nicht sammeln und präparieren, denn wenn man kein Profi ist, trägt das nicht gerade zum Schutz bei!)

 

www.insektenbox.de (Hier findet ihr Informationen übre weitere interessante Insekten)

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Bauen, Beobachten und Schützen!!!